CAMPUS STEILSHOOP

 

NEUBAU

 

Farbenfroh und einladend formieren sich die organisch geformten Neubauten zum neuen Campus Steilshoop. Auf insgesamt 12.800 Quadratmetern ist eine neue Stadtteilschule in Langform entstanden, die über eine Grundschulabteilung sowie ein Quartierszentrum mit sozialen und kulturellen Bildungseinrichtungen wie dem Haus der Jugend oder einer Stadtteilbibliothek verfügt. Über die primäre Schulfunktion hinaus dient der neue Campus für Steilshoop somit als Ort der Begegnung und kombiniert schulische und nachbarschaftliche Nutzungen miteinander.

Zwischen den beiden Baukörpern wurden Räume ausgebildet, die begrünt oder asphaltiert multifunktional für Freizeit- oder Sportaktivitäten genutzt werden können. Das selbstbewusste Erscheinungsbild der Fassaden mit umlaufenden Bändern aus farbigem Keramik fügt sich in die begrünte Umgebung ein und sorgt gleichzeitig für einen prägnanten Wiedererkennungswert. Gebrochen werden die Fassadenbänder durch bodentiefe Verglasungen, die für ausreichend Belichtung im Inneren der Schulgebäude sorgen.

Projekt
Neubau des Campus Steilshoop
Stadtteilschule und Quartierszentrum

Bauherr
SBH | Schulbau Hamburg

Auftraggeber
Otto Wulff

Leistung
5 HOAI

Fläche
ca. 15.190 m² BGF

Lage
Gropiusring in Hamburg

Fotos
Jakob Börner

 

 


VERGLEICHBARE PROJEKTE

Neubau Grundschule

Neubau Grundschule

Grundschule Zeven

Neubau Klassenhaus

Neubau Klassenhaus

BS Eimsbüttel

Neubau Grundschule

Neubau Grundschule

Grundschule Velbert

Neubau von Schulgebäuden

Neubau von Schulgebäuden

BS Harburg