AKTUELLES

Führungen durch das Hochhausensemble Bornheide

Juni 2022

Bezahlbar besser wohnen - Führungen durch das Wohnhochhaus Bornheide

Das Hochhausensemble Bornheide ist Teil des Osdorfer Borns, einem Stadtteil geprägt von  Betonbauten der 60er. Durch die exponierte Lage hat das Wohnhochhaus eine charakterbildende Rolle und es setzt heute mit der neuen Gestaltung einen farbenprächtigen Akzent gegen gängige Etikettierung von Großwohnsiedlungen. Gemeinsam mit der Wohnungsbaugenossenschaft altoba wird aufgezeigt, wie anhand dieser Sanierungsaufgabe wirtschaftliche, soziale und energetische Nachhaltigkeit durch Sanierung und Modernisierung des Bestands erreicht werden kann.

Führung: Tobias Jaekel und Holger Jedrkowiak (ABJ. Architekten GmbH), Inka Möller (altoba - Altonaer Spar- und Bauverein eG)
Termin: Sonntag, 26.06.2022 Uhrzeiten: 14:00, 15:00, 16:00 Dauer: 45 Min.
Treffpunkt: Eingangsloge Bornheide 80
Anmeldung: nicht erforderlich

zum Projekt

 

 

zum Projekt